| | |
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten
Mo-Fr 08:00 - 18:30 Uhr
|
Sa 08:00 - 12:00 Uhr
|
Kurkuma - Super-Food der Superlative

Kurkuma - Super-Food der Superlative

„Safran macht den Kuchen gehl (gelb)…“ ist eine Liedzeile, die wir wohl schon alle einmal gesungen haben. Viele wissen nicht, dass es nicht immer Safran ist, der Speisen in satten Gelbtönen wirken lässt. Kurkuma (gelber Ingwer, falscher Safran) kann aber mehr als das.

Eigentlich hat es die Power-Knolle nicht verdient auf ihren Ruf als „falscher Safran“ reduziert zu werden. Auch abgesehen von ihrer unverwechselbaren Farbe, die gängiger Bestandteil von Currypulver oder Senf ist, wird ihr positive Wirkung auf Gesundheit und Wohlbefinden zugeschrieben.

Von Ayurveda bis Super-Food
In der indischen Heilkunst Ayurveda wird Kurkuma zu den heißen Gewürzen gezählt, da es reinigt sowie Energie und Wärme spendet. 80% der weltweiten Ernte werden auch heute noch in Indien konsumiert. In typischen Gerichten wie Dal oder Masala-Gewürzen liefert Kurkuma den außergewöhnlichen Geschmack. In Reis-, Pasta- und Gemüsegerichte lässt sich mit der Knolle der notwendige Pepp hineinbringen. Immer wieder stößt man auf sie bei der Aufzählung der so genannten Super-Foods. Neben Matcha oder Acai wird das Pulver gerne in Smoothies verarbeitet und sorgt nebenbei für optischen Aufputz.

Heilende Wirkung von Curcumin  
Die in Kurkuma enthaltenen ätherischen Öle und das Curcumin wirken unter anderem entzündungshemmend und schmerzstillend. Ebenso zeigen verschiedene Studien, dass sich die Einnahme von Curcumin positiv auf den Krankheitsverlauf bei Arthritis, Krebs oder Diabetes auswirken kann. Seiner verdauungsfördernden und wärmenden Wirkung ist es wohl zu verdanken, dass Kurkuma momentan als Dauerbrenner in Teemischungen zu finden ist. Da es nicht einfach ist, die notwendige Dosierung für positive Gesundheitseffekte lediglich über Pulver oder über die frische Knolle aufzunehmen, finden wir Kurkuma häufig in unterschiedlichen Dareichungsformen wie Kapseln. Auch zur äußerlichen Anwendung ist Kurkuma etwa in Form von Cremes oder Ölen geeignet. Das gilt vor allem, wenn es darum geht Hautunreinheiten zu lindern.

Weitere Blogeinträge

Virenfrei durch den Winter!

In der kalten Jahreszeit kommt es zu einem Großangriff von Viren auf den Menschen. Abhilfe mit Naturprodukten von Dr. Pandalis.

Weiterlesen

Apotheker Gall´s Xundheitstipp

Apotheker Gall´s Magenelexier & Osteoporose Tropfen

Weiterlesen

Apotheker-Tipp

Chlorophyll ist ein Körper-Putzmittel. Es steckt in grünem Gemüse und Kräutern. Das Blattgrün liefert alles, was den Körper basisch macht und einer Übersäuerung entgegensteuert.

Weiterlesen

„Alt & Neu“

Zwei Attribute, die sich in der modernisierten Stadt-Apotheke Judenburg ergänzen!

Weiterlesen

Apotheker-Tipp

Sanfte Darmreinigung mit Flohsamen: Zwei Teelöffel Samen in 100ml Wasser einrühren und quellen lassen. Morgens und abends einnehmen und mindestens 250 ml Wasser danach trinken.

Weiterlesen

In neuer Frische

Gestemmt, gebohrt, gehämmert und gesägt – ja sogar gelöscht wurde nach einer kurzen Schrecksekunde während der 5 Monate, in denen wir unser Tagesgeschäft in den Container am Judenburger Busbahnhof verlegt haben.

Weiterlesen

Kurkuma - Super-Food der Superlative

Kurkuma (gelber Ingwer, falscher Safran) kann mehr als man ihm zutraut.

Weiterlesen

Die Lip Balms aus der Stadt-Apotheke

Was haben bunte Flamingos, Libellen, Murmeltiere und Waschbären gemeinsam? Sie sind die tierischen Stars unsere neuen, hauseigenen Produktlinie!

Weiterlesen

Apotheker-Tipp

Eine Handvoll Walnüsse pro Tag kann den geistigen und motorischen Leistungsabfall stoppen. Der tägliche verzehr von etwa zehn Macadamianüssen kann bereits nach vier Wochen den Blutcholesterinspiegel merkbar senken.

Weiterlesen

Thymianbalsam

Für jede Hausapotheke in der Erkältungszeit!

Weiterlesen

Schmuck, der unter die Haut geht

Was vor einigen Jahrzehnten in unseren Breitengraden ausschließlich mit Seefahrern oder Gefängnisinsassen assoziiert wurde hat sich in den letzten Jahren zum salonfähigen Körperschmuck entwickelt.

Weiterlesen

Fünf Gründe, die Apoheke dem Online-Versand vorzuziehen.

Warum es gerade bei Apotheken besser ist, die Kompetenz vor Ort zu nutzen, haben wir zusammengefasst.

Weiterlesen

Propolis - Altes Heilmittel neu entdeckt

Haben Sie sich schon mal gefragt, was die emsigen Bienen, die dieser Tage durch die Luft schwirren, für Ihre Gesundheit tun könnten? So einiges, denn neben dem Honig für Ihr Frühstücksbrot liefern sie ein altbewährtes Arzneimittel.

Weiterlesen

Neu im Team

Seit Ende Juni dürfen wir uns über eine neue, engagierte Kollegin freuen. Sarah Gröbl, 21 Jahre jung und gebürtige Zeltwegerin, steht unseren Kunden mit Rat & Tat zur Seite.

Weiterlesen

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen