loading...
| | |
Öffnungszeiten
Öffnungszeiten
Mo-Fr 08:00 - 18:30 Uhr
|
Sa 08:00 - 12:00 Uhr
|
Wenn der Ernst des Lebens beginnt: Kinder und Stress

Wenn der Ernst des Lebens beginnt: Kinder und Stress

Egal ob Kinderkrippe, Kindergarten oder Schule, jede neue Situation bringt neue Erfahrungen und Herausforderungen mit sich, die von den Kindern reflektiert und verarbeitet werden müssen. Hinzu kommt, dass Kinder zunehmend auch in ihrer Freizeit mit Terminen (Fußball, Tennis, Musikschule, Tanzen uvm.) konfrontiert werden. Entsteht dadurch Stress, kann sich dieser auf die Konzentration und Stimmung unserer Kinder auswirken und in weiterer Folge zu körperlichen Beschwerden, wie häufige Kopf- und Bauchschmerzen oder Einschlafstörungen, führen. Erholung von der Reizüberflutung im Alltag wird deshalb immer wichtiger.

Was können wir tun um unsere Kinder dabei zu unterstützen?

Pausen
Kinder brauchen Ruhepausen. Es gibt viele Möglichkeiten zu entspannen und auszuruhen. Ob malen, träumen, schlafen oder Musik hören - das Gehirn braucht Abwechslung und Erholung.
Die Konzentrationsfähigkeit ist altersabhängig und individuell verschieden. Kinder von 5 bis 10 Jahren können sich durchschnittlich 15 – 20 Minuten konzentrieren, Kinder von 10 bis 12 Jahren maximal 25 Minuten und Kinder von 12 bis 16 Jahren maximal 45 Minuten. Danach sollte eine Pause folgen. Dies gilt übrigens auch für aktive Phasen z.B. nach dem Sport, nach wildem Spielen und Toben. Auch hier sollten Ruhepausen eingelegt werden.

Bewegung
Kinder haben einen natürlichen Drang zur Bewegung. Je jünger die Kinder sind, umso mehr Bewegung – idealerweise im Freien - sollte es sein. Für eine gesunde Entwicklung sollten sich Kinder im Kindergartenalter mindestens drei Stunden, Kinder ab 7 Jahren sowie Jugendliche mindestens 60 Minuten pro Tag bewegen. Freies Spielen ist für Kinder zwischen drei und sechs Jahren dabei besonders wichtig. Bewegung verbessert nicht nur die Ausdauer, sie kräftigt die Muskeln, stärkt die Knochen und fördert die mentale Gesundheit der Kinder.

Ernährung
Eine ausgewogene Ernährung kann dazu beitragen, dass sich Ihr Kind gut konzentrieren kann. Vitamine und Mineralstoffe, wie z.B. Magnesium, Niacin, Folsäure, Vitamin B12, Vitamin C, Vitamin D3 und Omega 3 Fettsäuren unterstützen dabei. Eine ausgewogene Vormittagsjause ist deshalb essentiell, wirkt einem raschen Leistungsabfall entgegen und stellt ausreichend Energie und Nährstoffe zur Verfügung. Zu einer gesunden Jause zählen Getreideprodukte, Milch und Milchprodukte, frisches Obst und Gemüserohkost sowie zuckerfreie oder zuckerarme Getränke.

Schlaf
Ausreichend Schlaf ist wichtig. Der ist nicht nur erholsam, sondern macht auch schlau, wie Schlafforscher immer wieder bestätigen. Während des Schlafes wird das Gelernte ins Langzeitgedächtnis übernommen und verhilft tagsüber zu einer höheren Konzentrationsbereitschaft, um neue Inhalte erlernen zu können. Der kindliche Schlafbedarf ist individuell verschieden, verringert sich aber mit zunehmendem Alter. Brauchen Kleinkinder mit etwa zwei Jahren im Durchschnitt noch 13 Stunden Schlaf, so sind es mit 6 etwa 10,5 Stunden und mit 11 nur noch ca. 9,5 Stunden.

Kein Druck - Eigenständigkeit fördern
Hierzu gibt es ein wunderschönes Zitat von Maria Montessori (1870 - 1952), einer italienischen Ärztin und Pädagogin, die ihrer Zeit (in Sachen Pädagogik) sicherlich weit voraus war:
„Hilf mir, es selbst zu tun. Zeige mir, wie es geht. Tu es nicht für mich. Ich kann und will es allein tun.
Hab Geduld meine Wege zu begreifen. Sie sind vielleicht länger, vielleicht brauche ich mehr Zeit, weil ich mehrere Versuche machen will. Mute mir Fehler und Anstrengung zu, denn daraus kann ich lernen.“

In diesem Sinne wünschen wir allen Kindern ein schönes, gesundes und stressfreies Kinderkrippen-, Kindergarten- oder Schuljahr!

Informationen zu Produkten zum Thema Schule & Co finden Sie hier in unserem Webshop.

Weitere Blogeinträge

Fit durch die kalte Jahreszeit

Die kalte Jahreszeit ist die Zeit des Schnupfens, der Erkältungen und Infekte.

Weiterlesen

Wechseljahre - Beschwerden natürlich! lindern

Gerade bei Wechseljahresbeschwerden hält die Natur viele pflanzliche Helfer bereit.

Weiterlesen

Entdecke die frischen Deo-Sticks von WE LOVE THE PLANET

Die Deo-Sticks bestehen zu 100% aus Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs.

Weiterlesen

Kalte Füße? Nein danke!

Diese Gewürze halten uns im Winter warm.

Weiterlesen

Kurkuma - Super-Food der Superlative

Viele wissen nicht, dass es nicht immer Safran ist, der Speisen in satten Gelbtönen wirken lässt. Kurkuma (gelber Ingwer, falscher Safran) kann aber mehr als das.

Weiterlesen

Mit Räucherwerk positive Energien freisetzen

In der Natur lassen sich die schönsten und wirkungsvollsten Düfte und Aromen finden.

Weiterlesen

Das Urheimische Prinzip nach Dr. Pandalis

Die Natur mit ihren alten und bewährten urheimischen Sorten, stellt für uns bekömmliche und wirksame Heil- und Lebensmittel bereit.

Weiterlesen

Wenn der Ernst des Lebens beginnt: Kinder und Stress

Egal ob Kinderkrippe, Kindergarten oder Schule, jede neue Situation bringt neue Erfahrungen und Herausforderungen mit sich.

Weiterlesen

Das E-Rezept

Neue Technologien bereichern unser Leben Tag für Tag. Doch einige Menschen scheuen den Umgang mit neuen Medien und Systemen.

Weiterlesen

Ja! BITTE(R)

Bitterstoffe als Treibstoff für den Verdauungsapparat.

Weiterlesen

Sommer, Sonne, Gelsenzeit

Endlich Sommer! Es zieht uns raus auf den Balkon, in die Natur oder den Urlaub. Doch die schönste Zeit im Jahr ist leider auch die Hochsaison für Gelsen, Wespen & Co.

Weiterlesen

Grapefruit-Pflanzenpower

Erfrischend, süß, sauer und bitter: so kennt und liebt man die Grapefruit (lat. Citrus paradisi).

Weiterlesen

Sommer, Sonne, Strand und „Mehr“

Ob Strandurlaub in Bella Italia, Inselhopping in Kroatien, mit dem Rad oder Rucksack durch unser schönes Österreich oder Reisen in ferne Länder...

Weiterlesen

Ukraine-Hilfe: Die Stadt-Apotheke Judenburg sagt danke!

Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Spender*innen bedanken - Ihre Spendenbereitschaft war überwältigend!

Weiterlesen

Ätherische Öle und Schmerz

Die positive Wirkung von ätherischen Ölen bei der Behandlung von Schmerzen des Bewegungsapparates kennt und schätzt man seit langem.

Weiterlesen

Allergie

Ursachen und Auslöser von Allergien sind ebenso vielfältig wie die Beschwerden...

Weiterlesen

In der Ruhe liegt die Kraft

Belastungssituationen sind alltäglich und gehören zum Leben dazu. Ob in der Arbeit, Schule oder Freizeit, der Alltag beansprucht und fordert uns und kann zu einer hohen nervlichen Belastung werden.

Weiterlesen

Australische Buschblüten

Träumerisch, rebellisch, ruhelos, herrisch oder übersensibel?

Weiterlesen

Einfach Durchatmen!

Wenn es draußen kalt und ungemütlich ist, dauert es meist nicht lange bis der Hals kratzt, die Nase tropft und eine Erkältung im Anmarsch ist.

Weiterlesen

(K)eine besinnliche Weihnachtszeit?

Die besinnliche Weihnachtszeit wird oft von Stress und Hektik des Alltags überstrahlt. Doch wenn wir bewusst die Augen öffnen...

Weiterlesen

Gebirgskräuter Bronchitis-Elixier

Die Natur bietet viele Pflanzen und Kräuter, um Husten sanft und schonend zu lindern.

Weiterlesen

Schwarzkümmelöl – ein Jahrtausende alter Schatz

"Schwarzkümmel heilt jede Krankheit, außer den Tod", schrieb einst der Prophet Mohammed (570 bis 632 n. Chr.).

Weiterlesen

Aus unserer Tierecke - DogsLove

Kuscheln, Kraulen, gemeinsam (Frei-) Zeit verbringen - ob Katze, Hund oder Pferd - unsere Tiere liegen uns am Herzen und tragen zu unserem Wohlbefinden und somit auch zu unserer Gesundheit bei.

Weiterlesen

Lippenpflege

„Die Lippen einer Frau sind das schönste Tor zu ihrer Seele“ besagt eine chinesische Weisheit.

Weiterlesen

So funktioniert der digitale Selbsttest

Aufgrund der bundesweiten Öffnungsschritte ab 19. Mai 2021 hat das Land das Testangebot erweitert.

Weiterlesen

Silke Liska

Die Mitarbeiter*innen der Stadt-Apotheke stehen für unseren Slogan „Always better together“. Weil es an der Zeit ist, Ihnen auch hier eine Bühne zu geben und sie und ihre Talente vorzustellen, tun wir genau das in unserer gleichnamigen Blog-Reihe.

Weiterlesen

Nicole Grundner

„Always better together“ lautet das Mitarbeiter*innen-Motto der Stadt-Apotheke Judenburg. Um diese und ihre Talente vor den Vorhang zu holen, stellen wir sie in der gleichnamigen Blog-Reihe vor.

Weiterlesen

Frühjahrsputz für den Körper

Müdigkeit, trockene Haut, schmerzende Gelenke und die Kilos wollen einfach nicht purzeln?

Weiterlesen

Denise Tilger

In unserer Reihe „Always better together“ präsentieren wir jene Mitarbeiter*innen, die die Stadt-Apotheke am Laufen halten und zu einem ganz besonderen Arbeitsplatz machen.

Weiterlesen

Gratis Covid-Testung

Unser Angebot richtet sich an Personen OHNE Symptome und mit Voranmeldung.

Weiterlesen

Xundheitstipp - Lavendel

Lavendel – der mediterrane Allrounder

Weiterlesen

Zu Ihrer & unserer Sicherheit

Infektionsschutz ist in Zeiten der Corona-Pandemie besonders in der Apotheke wichtig, denn hier treffen unter anderem Risikogruppen aufeinander.

Weiterlesen

Die Lärchpechsalbe 10%

Lärchpech, ein Hausmittel aus der Natur. Mit wertvollen ätherischen Ölen!

Weiterlesen

Fette Öle - Argan

Das Arganöl ist reich an Vitamin E, das freie hautschädigende Radikale abwehrt.

Weiterlesen

Frohe Weihnachten!

Weihnachten ist kein Zeitpunkt und keine Jahreszeit, sondern eine Gefühlslage.

Weiterlesen

Das Geheimnis der Zistrose

Zistrosenpräparate werden zur Vorbeugung und begleitenden Behandlung von Erkältungskrankheiten und grippalen Infekten verwendet.

Weiterlesen

Always better together!

Was die „Bremer Stadtmusikanten“ mit einer Apotheken-Crew gemeinsam haben.

Weiterlesen

Apobusiness-Award 2019

And the apobusiness-Award 2019 goes to: Stadt-Apotheke Judenburg – Warum unser Umbau ein ganz besonderer war

Weiterlesen

Die wunderbare Welt der Öle

In der Aromatherapie beruht das Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele auf den Kräften ätherischer Öle.

Weiterlesen

Lust auf Naturkosmetik made in Austria?

Mit Frühlingskind ist ab sofort eine weitere Naturkosmetik-Linie bei uns in der Apotheke erhältlich.

Weiterlesen

Xundheitstipp - Mistelkraut

Das Mistelkraut ist ein pflanzliches Arzneimittel, das schon seit vielen Jahrtausenden in der Volksmedizin als Heilpflanze angewendet wird.

Weiterlesen

Bleiben Sie Fair

Seinen Beitrag dazu zu leisten lokale Unternehmen zu unterstützen und Arbeitsplätze vor Ort zu sichern oder online bestellen und paar Tage später gemütlich vor die Haustür liefern lassen?

Weiterlesen

#WeCare - Medikamentenzustellung

Ihre Gesundheit ist unser größtes Anliegen. Deswegen möchten wir Sie, aufgrund der derzeit herrschenden Situation, dabei unterstützen und dringend benötigte Medikamente (innerhalb von Judenburg) zu Ihnen nach Hause zustellen.

Weiterlesen

Virenfrei durch den Winter!

In der kalten Jahreszeit kommt es zu einem Großangriff von Viren auf den Menschen. Abhilfe mit Naturprodukten von Dr. Pandalis.

Weiterlesen

Apotheker Gall´s Xundheitstipp

Apotheker Gall´s Magenelexier & Osteoporose Tropfen

Weiterlesen

Apotheker-Tipp

Chlorophyll ist ein Körper-Putzmittel. Es steckt in grünem Gemüse und Kräutern. Das Blattgrün liefert alles, was den Körper basisch macht und einer Übersäuerung entgegensteuert.

Weiterlesen

„Alt & Neu“

Zwei Attribute, die sich in der modernisierten Stadt-Apotheke Judenburg ergänzen!

Weiterlesen

Apotheker-Tipp

Sanfte Darmreinigung mit Flohsamen: Zwei Teelöffel Samen in 100ml Wasser einrühren und quellen lassen. Morgens und abends einnehmen und mindestens 250 ml Wasser danach trinken.

Weiterlesen

In neuer Frische

Gestemmt, gebohrt, gehämmert und gesägt – ja sogar gelöscht wurde nach einer kurzen Schrecksekunde während der 5 Monate, in denen wir unser Tagesgeschäft in den Container am Judenburger Busbahnhof verlegt haben.

Weiterlesen

Kurkuma - Super-Food der Superlative

Kurkuma (gelber Ingwer, falscher Safran) kann mehr als man ihm zutraut.

Weiterlesen

Die Lip Balms aus der Stadt-Apotheke

Was haben bunte Flamingos, Libellen, Murmeltiere und Waschbären gemeinsam? Sie sind die tierischen Stars unsere neuen, hauseigenen Produktlinie!

Weiterlesen

Apotheker-Tipp

Eine Handvoll Walnüsse pro Tag kann den geistigen und motorischen Leistungsabfall stoppen. Der tägliche verzehr von etwa zehn Macadamianüssen kann bereits nach vier Wochen den Blutcholesterinspiegel merkbar senken.

Weiterlesen

Thymianbalsam

Für jede Hausapotheke in der Erkältungszeit!

Weiterlesen

Schmuck, der unter die Haut geht

Was vor einigen Jahrzehnten in unseren Breitengraden ausschließlich mit Seefahrern oder Gefängnisinsassen assoziiert wurde hat sich in den letzten Jahren zum salonfähigen Körperschmuck entwickelt.

Weiterlesen

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Akzeptieren Sie die Verwendung aller Cookies um alle Funktionen zu aktivieren. Weitere Informationen